Meldung: "Diese Verbindung ist nicht sicher."

Benutzeravatar
Insane
Beiträge: 1158
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 15:16
Schafrasse(n): kuschelwollige Büffelschafe <3
Kontaktdaten:

Re: vergebliche anmeldung

Beitrag von Insane » Do 9. Mär 2017, 15:20

Bei mir war gestern Abend die Fehlermeldung, das dieses Board nicht verfügbar sei. :o:
Heute früh wieder alles normal.
Das ist kein Heu in meinen Haaren - das ist Schäferglitzer :?:

Thorsten
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 359
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:52
Wohnort: Kreis Stormarn (Schleswig-Holstein)
Schafrasse(n): Rauhwolliges Pommersches Landschaf und WH-Mischlinge
Herdengröße: 14

Re: vergebliche anmeldung

Beitrag von Thorsten » Do 9. Mär 2017, 15:57

Wann gestern? Ich habe in der Nacht von Di auf Mi die Forensoftware aktualisiert. Da war das Board für ca. 15 Minuten nicht erreichbar. Ich habe extra gewartet, bis Henry und und Du mal nicht online wart ;)

Benutzeravatar
Insane
Beiträge: 1158
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 15:16
Schafrasse(n): kuschelwollige Büffelschafe <3
Kontaktdaten:

Re: vergebliche anmeldung

Beitrag von Insane » Do 9. Mär 2017, 16:04

Thorsten hat geschrieben:Wann gestern? Ich habe in der Nacht von Di auf Mi die Forensoftware aktualisiert. Da war das Board für ca. 15 Minuten nicht erreichbar. Ich habe extra gewartet, bis Henry und und Du mal nicht online wart ;)

Das ist sehr galant von dir :love:
War aber sicher so gegen 22:30 denke ich. Hab nochmal schnell reingelunschert bevor ich in Diskurs mit
meinem Kissen trat.
Das ist kein Heu in meinen Haaren - das ist Schäferglitzer :?:

Thorsten
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 359
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:52
Wohnort: Kreis Stormarn (Schleswig-Holstein)
Schafrasse(n): Rauhwolliges Pommersches Landschaf und WH-Mischlinge
Herdengröße: 14

Re: vergebliche anmeldung

Beitrag von Thorsten » Do 9. Mär 2017, 16:20

Dann hatte Henry wohl euer WLAN abgeschaltet ;)

Benutzeravatar
Insane
Beiträge: 1158
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 15:16
Schafrasse(n): kuschelwollige Büffelschafe <3
Kontaktdaten:

Re: vergebliche anmeldung

Beitrag von Insane » Do 9. Mär 2017, 16:31

Thorsten hat geschrieben:Dann hatte Henry wohl euer WLAN abgeschaltet ;)
Pah, zur Lammzeit haben wir natürlich unabhängiges W-Lan. Im Stall und daheim. Man gönnt sich ja sonst nix... :sekt:
Das ist kein Heu in meinen Haaren - das ist Schäferglitzer :?:

Benutzeravatar
Schafhüterin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 757
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:13
Wohnort: Vorderpfalz
Schafrasse(n): Waldschafe (Erhaltungszucht), Suffolk, Sc. Blackface und Kreuzungen.

Re: vergebliche anmeldung

Beitrag von Schafhüterin » Fr 10. Mär 2017, 05:55

Thorsten hat geschrieben:Mit welchem Browser surft ihr denn im Forum?
Mozilla Firefox und Meldung erscheint bei jeder Anmeldung auf dieser Seite.
Schafhüterin


Ich arbeite für Schafe

https://www.facebook.com/Schafhueterin

Thorsten
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 359
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:52
Wohnort: Kreis Stormarn (Schleswig-Holstein)
Schafrasse(n): Rauhwolliges Pommersches Landschaf und WH-Mischlinge
Herdengröße: 14

Re: Meldung: "Diese Verbindung ist nicht sicher."

Beitrag von Thorsten » Fr 10. Mär 2017, 09:23

Ich denke das ist ein - berechtigter - Hinweis Deines Browsers. Unser Forum ist (noch?) nicht über verschlüsseltes HTTPS erreichbar. Wenn man sich anmeldet, wird das Passwort unverschlüsselt übertragen. Theoretisch könnte jemand also Deinen Datenverkehr mitschneiden und Dein Passwort im Klartext sehen.

Firefox warnt mit der Meldung relativ eindringlich vor diesem Umstand. Ich vermute, dass ältere Versionen dies nicht so auffällig gemacht haben. Ich bin gerade mit Google Chrome unterwegs, da kommt beispielsweise oben in der Adressleiste nur eine relativ unscheinbare Statusanzeige mit dem Text "nicht sicher"...

Ihr solltet auf jeden Fall hier im Forum nicht unbedingt euer Passwort für's OnlineBanking verwenden. Oder ernsthaft - um einen der wichtigsten Tipps für Internet-Surfer zu wiederholen - vergebt möglichst viele verschiedene Passwörter für eure diversen Online-Aktivitäten.

Beste Grüße,
Thorsten

P.S.: bevor ein Verdacht aufkommt - ich als Admin kann eure Passwörter nicht lesen oder ermitteln!

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 3022
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 10:40
Wohnort: Leipzig
Schafrasse(n): Bluefaced Leicester, Kamerun
Herdengröße: 152
Kontaktdaten:

Re: Meldung: "Diese Verbindung ist nicht sicher."

Beitrag von Henry » Fr 10. Mär 2017, 09:37

Thorsten hat geschrieben:- ich als Admin kann eure Passwörter nicht lesen ...
Wenn ich mein Paßwort hier hin schreibe, dann siehst Du das nicht?
Das will ich testen, es lautet: ******* :rofl:
Henry
der
Schafschützer

Sybille1
Beiträge: 240
Registriert: Do 29. Sep 2016, 20:08
Wohnort: Eifel
Schafrasse(n): Kameruner
Herdengröße: 5

Re: vergebliche anmeldung

Beitrag von Sybille1 » Fr 10. Mär 2017, 18:39

Romanov II hat geschrieben:moin!

seit gestern bekomme ich beim Anmelden immer die Meldung, dass "dieser Zugang nicht sicher sei..,. Daten können in falsche Hände geraten"
Geht das anderen auch so??
Diese Meldung bekomme ich seit heute auch ständig bei Firefox.

Manfred
Beiträge: 1730
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 22:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Meldung: "Diese Verbindung ist nicht sicher."

Beitrag von Manfred » Fr 10. Mär 2017, 19:28

Das liegt an den Updates der verschiedenen Internetexplorer, die seit neuestem vor allen Seiten warnen, die nicht ssl-verschlüsselt sind.
An der Sicherheit des Forums hat sich nichts geändert.

Antworten