Lamm geboren in der Nacht

Antworten
annalenalll
Beiträge: 6
Registriert: Fr 24. Mai 2024, 14:51

Lamm geboren in der Nacht

Beitrag von annalenalll »

Hallo 😊
Ich hab mich vor ein paar Wochen schon mal vorgestellt in diesem Forum.
Wir haben vor ca. 3-4 Monaten Kamerunschafe aus einem Wildpark übernommen (6 Auen).

Jetzt ist es so dass uns nach ein paar Wochen aufgefallen ist das zwei der sechs Schafe etwas runder wurden.
Tierarzt war letzte Woche da und hat bei bei beiden einen Ultraschall gemacht und festgestellt, dass beide Tragen.

Gestern Früh, als ich in den Stall kam stand da plötzlich schon das erste Lamm 🙈
Da wir neu in der Materie sind, vor allem was die Lämmeraufzucht angeht, wollte ich mal fragen, was genau wir beachten müssen.

Was ich bis jetzt beobachten konnte ist, dass die Mutter das Lamm trinken lässt, das Lamm kann stehen und läuft auch schon mit dem Mutterschaf mit.

Leider hab ich keine Nachgeburt im Stall finden können, hab aber gelesen, dass diese im Normalfall auch gefressen wird?

Sollten wir vll auch den TA kommen lassen, dass er es durchcheckt?

Danke schon mal für eure antworten 😊
Elli1
Beiträge: 5
Registriert: Sa 8. Jun 2024, 19:09
Wohnort: RLP
Schafrasse(n): Barbados Black Bellys
Herdengröße: 4

Re: Lamm geboren in der Nacht

Beitrag von Elli1 »

Wenn es Mutter und Lamm gut geht würde ich außer beobachten und Dich zu erfreuen gar nichts machen.
Grüße
Monika
Sybille ist nach PC Problemen jetzt Elli1
Benutzeravatar
Babs
Förderin 2024
Förderin 2024
Beiträge: 1046
Registriert: Do 29. Sep 2016, 07:41
Wohnort: Baden-Württemberg
Schafrasse(n): Skudden

Re: Lamm geboren in der Nacht

Beitrag von Babs »

Zum Thema Nachgeburt: Wenn 24h nach der Geburt noch Teile der Nachgeburt aus der Scheide heraus hängen, solltest du den Tierarzt hinzuziehen. Dann braucht sie Antibiotika.
Wenn das nicht der Fall ist und die Mutter fit ist und gut frisst, kannst du davon ausgehen, dass alles in Ordnung ist.

viewtopic.php?t=411
annalenalll
Beiträge: 6
Registriert: Fr 24. Mai 2024, 14:51

Re: Lamm geboren in der Nacht

Beitrag von annalenalll »

Vielen Dank schon mal für die Antworten!

Also bei der Mutter sieht so alles gut aus, wirkt fit und frisst gut 😊👍🏼

Das Kleine ist heute auch schon mit der Mutter auf die Weide gelaufen und die Mutter war sehr wachsam und hat auch nach ihr gerufen wenn es sich zu weit entfernt hat 👍🏼

Es trinkt auch- nur einmal ist mir aufgefallen dass die Mutter mit dem Hinterbein ein wenig ausgeschlagen hat als das Kleine trinken wollte.

Ich glaub ich mach mir allgemein immer bisschen zu viele Gedanken 🥲🙈

Will halt wirklich dass es ihnen gut geht.
Benutzeravatar
peter e.
Förderer 2024
Förderer 2024
Beiträge: 718
Registriert: Do 29. Sep 2016, 22:52
Wohnort: Mittelhessen
Schafrasse(n): -ohne-
Herdengröße: 0

Re: Lamm geboren in der Nacht

Beitrag von peter e. »

Kameruner sind in der Regel recht regelkonform, will sagen: gute Muttereigenschaften, gute Milch. Da ja das Lamm gut dabei ist entfällt die Euterkontrolle, die Zitzen sind ja wohl frei.
Sollte es sich um ein männliches Lamm handeln ist eine Entfernung nach ca. 4 Mon. zu überlegen, da sonst (event. schon früher) die weiblichen Tiere gedeckt werden. (Oder Kastration). Vom Vorbesitzer sollten die Abstammungsverhältnisse in Erfahrung gebracht werden, je nach Inzucht könnte ein Verweilen und nochmaliges Decken toleriert werden.
Ansonsten viel beobachten, das lernt die Tiere zu verstehen. :nick:
peter e.

Auch dem Schwächsten ist ein Stachel gegeben -
sich zu wehren.

frei nach Schiller
annalenalll
Beiträge: 6
Registriert: Fr 24. Mai 2024, 14:51

Re: Lamm geboren in der Nacht

Beitrag von annalenalll »

Wir haben uns eh schon einige Bücher gekauft und halfen auch immer wieder Rücksprache mit dem Wildparkleiter und dem TA 🙈 und trotzdem hat man dann doch irgendwie Angst was zu übersehen.

Wenn sie draußen sind springt es rum und läuft auch immer mit dem Mutterschaf mit.

Drin hab ich es jetzt 2x liegend bei der Mutter angetroffen.

Ja darüber haben wir uns schon Gedanken gemacht, da ja das andere Schaf auch noch ablammen wird. Falls ein Bock dabei sein sollte- wird dieser kastriert 👍🏼

Das kleine Schaf ist ein Mädl 👍🏼🙈
Antworten