Jagdhunde im Blutrausch

Antworten
Benutzeravatar
Schafhüterin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 757
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:13
Wohnort: Vorderpfalz
Schafrasse(n): Waldschafe (Erhaltungszucht), Suffolk, Sc. Blackface und Kreuzungen.

Jagdhunde im Blutrausch

Beitrag von Schafhüterin » Sa 22. Dez 2018, 18:35

Landkreis Kusel
Dunzweiler: Jagdhunde im Blutrausch

Bei einer Drückjagd Anfang Dezember ist eine Hundemeute in eine Glanrindherde eingefallen. Die Jäger konnten die Tiere nicht bändigen. Die Folgen sind ein schwer verletztes Kalb, das eingeschläfert werden musste und eine trächtige Kuh, die verletzt wurde. Doch auch eine Anwohnerin, der Landwirt und die Jäger selbst werden den Vorfall so schnell nicht vergessen.

https://www.rheinpfalz.de/lokal/kusel/a ... lutrausch/
Schafhüterin


Ich arbeite für Schafe

https://www.facebook.com/Schafhueterin

wollwiese
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 308
Registriert: Do 29. Sep 2016, 21:11
Wohnort: Schleswig-Holstein
Schafrasse(n): Leineschafe ursprgl. Typ
Herdengröße: 12

Re: Jagdhunde im Blutrausch

Beitrag von wollwiese » So 23. Dez 2018, 00:31

Der Link funktioniert leider nicht.
:schaf2: loot de schoop man schietn, wull woos liekers. :schaf3:

Manfred
Beiträge: 1730
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 22:36
Wohnort: Frankenwald

Re: Jagdhunde im Blutrausch

Beitrag von Manfred » So 23. Dez 2018, 08:06

Habe den Link repariert.

Benutzeravatar
Schafhüterin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 757
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:13
Wohnort: Vorderpfalz
Schafrasse(n): Waldschafe (Erhaltungszucht), Suffolk, Sc. Blackface und Kreuzungen.

Re: Jagdhunde im Blutrausch

Beitrag von Schafhüterin » So 23. Dez 2018, 08:08

Manfred hat geschrieben:Habe den Link repariert.
Danke... habe es nicht hinbekommen... :wink:
Schafhüterin


Ich arbeite für Schafe

https://www.facebook.com/Schafhueterin

Antworten