Rhönschafe

Antworten
Edwin
Förderer 2020
Förderer 2020
Beiträge: 315
Registriert: So 6. Nov 2016, 18:14
Wohnort: Niederlausitz
Schafrasse(n): Schnucken, Rhönschafe

Rhönschafe

Beitrag von Edwin »

Hallo in die Runde, gibt es hier noch keine Halter oder gar Züchter von Rhönschafen?

Grüße Ed

Benutzeravatar
Clan Alba
Beiträge: 151
Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:16
Wohnort: Coppenbrügge

Re: Rhönschafe

Beitrag von Clan Alba »

Ich hatte bis vor zwei Jahren einen Trupp von 4-6 Rhönschafen, hab aber nie gezüchtet. Und jetzt hab ich nur noch Skudden. :)

Edwin
Förderer 2020
Förderer 2020
Beiträge: 315
Registriert: So 6. Nov 2016, 18:14
Wohnort: Niederlausitz
Schafrasse(n): Schnucken, Rhönschafe

Re: Rhönschafe

Beitrag von Edwin »

Beim Googeln nach "Rhönschafe" habe ich für mein näheres Umfeld leider nichts gefunden. Kennt jemand Rhönschafhalter/Züchter im Raum (Ost-)Sachsen/Brandenburg/Sachsen-Anhalt?

Grüße

lavardos
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 121
Registriert: Di 4. Okt 2016, 15:32
Wohnort: HSK
Schafrasse(n): Nolana Landschafe
Herdengröße: 25
Kontaktdaten:

Re: Rhönschafe

Beitrag von lavardos »

In Thüringen gibt es meines Wissens jemanden mit einer recht großen Rhönschafherde (neben einer ähnlich großen Herde von Nolana‘s).

PrinzB
Beiträge: 119
Registriert: Do 9. Mai 2019, 11:39
Wohnort: Harz
Schafrasse(n): Kamerun --> Verdrängungszucht in Richtung Wiltshirehorn
Herdengröße: 50

Re: Rhönschafe

Beitrag von PrinzB »

Hier mal der Link zur Züchterliste des LSZV Sachsen-Anhalt. Dort sind u.a. auch fünf Züchter von Rhönschafen aufgeführt.

https://lsv-st.de/landesschafzuchtverba ... afzuechter

LG Marcus

dicke wolke
Beiträge: 216
Registriert: So 23. Okt 2016, 15:57
Wohnort: Wendland
Schafrasse(n): Krainer Steinschafe
Mixe
Herdengröße: 39

Re: Rhönschafe

Beitrag von dicke wolke »

Eine Freundin von mir hat eine kleine Rhönschafherde, die stehen gerade zum Verkauf. Östlichster Zipfel Niedersachsen. Bei Interesse PN

Edwin
Förderer 2020
Förderer 2020
Beiträge: 315
Registriert: So 6. Nov 2016, 18:14
Wohnort: Niederlausitz
Schafrasse(n): Schnucken, Rhönschafe

Re: Rhönschafe

Beitrag von Edwin »

Danke Euch für die ersten Auskünfte,
@ Dicke Wolke, ich schreib dir zeitnah eine PN, bin grad am Pflaumenmus kochen und betätige gerade am Rührlöffel :) :koch:

Ed

Edwin
Förderer 2020
Förderer 2020
Beiträge: 315
Registriert: So 6. Nov 2016, 18:14
Wohnort: Niederlausitz
Schafrasse(n): Schnucken, Rhönschafe

Re: Rhönschafe

Beitrag von Edwin »

Die kleine Rhönschafherde hat Einzug gehalten. Danke "dicke Wolke" für die Vermittlung.
Was für ein Wesensunterschied den Heidschnucken gegenüber! Die staunen jetzt zwar nicht schlecht, aber es ist alles friedlich geblieben, beide Herden in Eintracht nebeneinander. Läuft, zumal Freitag auch der Flächenplan zum Pflugtausch für die neuen 2 ha Weideland eingetroffen ist...

Grüße

Antworten