Schafbauers Hof

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über das Geschehen auf euren Betrieben berichten könnt.
Benutzeravatar
Babs
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 754
Registriert: Do 29. Sep 2016, 07:41
Wohnort: Baden-Württemberg
Schafrasse(n): Skudden

Re: Schafbauers Hof

Beitrag von Babs » Do 15. Aug 2019, 21:42

Ja, vor allem die Katzen :)
"Wo das Glück einmal einkehrt, da greift es leicht um sich." Gottfried Keller

schafbauer
Beiträge: 1172
Registriert: So 2. Okt 2016, 20:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: Schafbauers Hof

Beitrag von schafbauer » Fr 16. Aug 2019, 08:37

ja die lieben katzen die mehr fressen als ein 30kg schwerer hund :eek:

ich hoffe wieder die kamera zu aktivieren wenn der ganze trubel mal vorbei is. wurde die letzten jahre immer schlimmer.
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:

Benutzeravatar
Babs
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 754
Registriert: Do 29. Sep 2016, 07:41
Wohnort: Baden-Württemberg
Schafrasse(n): Skudden

Re: Schafbauers Hof

Beitrag von Babs » Fr 16. Aug 2019, 08:42

Sind das Katzen oder Kater auf dem Bild?
"Wo das Glück einmal einkehrt, da greift es leicht um sich." Gottfried Keller

schafbauer
Beiträge: 1172
Registriert: So 2. Okt 2016, 20:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: Schafbauers Hof

Beitrag von schafbauer » Fr 16. Aug 2019, 09:33

die schwarz weisse is a mädl. die anderen waren mal jungs
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:

Benutzeravatar
KABA
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 418
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 20:43
Wohnort: Niedersachsen, LK OHZ
Schafrasse(n): Romanovschafe, Thüringer Waldziegen

Re: Schafbauers Hof

Beitrag von KABA » Sa 31. Aug 2019, 22:41

Interessant - ich hab bisher immer geglaubt, dass dreifarbige Katzen ausschließlich weiblich sind. Nach Recherche bin ich schlauer, hier ist z.B. eine Antwort: https://www.haushaltstipps.net/sind-dre ... -weiblich/
Aber immerhin sind dreifarbige Kater seehr selten... - du hast (bzw. hattest) da also was Besonderes! :oberlehrer: ;)
Ich wünsche dir die Fröhlichkeit eines Vogels im Eberescheneschenbaum am Morgen,
die Lebensfreude eines Fohlens auf der Koppel am Mittag,
die Gelassenheit eines Schafes auf der Weide am Abend.

schafbauer
Beiträge: 1172
Registriert: So 2. Okt 2016, 20:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: Schafbauers Hof

Beitrag von schafbauer » So 1. Sep 2019, 22:52

Ich weiß nur das rote Katzen immer kater sein sollen. War auch schon einmal anders..

Mir is wichtig das sie Mäuse fangen und keinen Blödsinn veranstalten. Farbe is egal
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:

Fröschchen
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 840
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 16:28
Wohnort: Niederlausitz
Schafrasse(n): KAM und 1 SKF als Alibi-Schaf (ein richtiges Schaf hat echt Wolle!!) Neuerwerb: 2 Aulämmer WHO.
Herdengröße: 15

Re: Schafbauers Hof

Beitrag von Fröschchen » Mo 2. Sep 2019, 19:33

Nur ganz schnell reingehüpft: Die Nummerntafel " ... Lamm..." finde ich persönlich Klasse. Tole Möglichkeiten in Ö. LG
Fröhlich gequakter Gruß :flag: und weggehüpft!!! :duck:

schafbauer
Beiträge: 1172
Registriert: So 2. Okt 2016, 20:25
Schafrasse(n): Merinostuten
Herdengröße: 13
Kontaktdaten:

Re: Schafbauers Hof

Beitrag von schafbauer » Mo 2. Sep 2019, 21:49

Danke. Find sie auch super :prost1:
"Nur was man gerne macht, macht man auch gut." :schaf2:

Antworten