Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Benutzeravatar
Schafhüterin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 764
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:13
Wohnort: Vorderpfalz
Schafrasse(n): Waldschafe (Erhaltungszucht), Suffolk, Sc. Blackface und Kreuzungen.

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von Schafhüterin »

Schnucke hat geschrieben:Die Kohle sie wegzugeben zum Reinigen usw. habe ich nicht.
Die Wertschätzung eines selbstgestrickten Pullover, auch noch von der eigenen Wolle ist ganz anders, als Kleider von der Stange. Zudem pflegt man dieses Produkt fürsorglicher .... somit hast du auch viel länger daran. Du kannst auch klein anfangen, also mit 1 Stück... und vielleicht findet sich ja eine Marktlücke dafür bei euch in der Region, wo du einsteigen kannst..... damit kannst du die dann deinen Kleiderschrank-Inhalt finanzieren. Nur mal so als Idee...

Viele wollen weg von ihrem Job, abr trauen sich nicht recht.... wenigstens als 2. Standbein.

Oder auch mal selbst waschen, kadieren und spinnen.
Schafhüterin


Ich arbeite für Schafe

https://www.facebook.com/Schafhueterin
Romanov II
Beiträge: 243
Registriert: Di 4. Okt 2016, 10:07

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von Romanov II »

Moin,
heute auf NDr, 18.15 Uhr Naturnah "Bodygards für die Schafe"
dort wird von Schnuckenholger, seinen Schnucken & Kangals berichtet
Grüße von Anne

Es muss nicht immer alles Sinn machen. Oft reicht es auch, wenn es Spaß macht.
Benutzeravatar
Schnucke
Förderer 2020
Förderer 2020
Beiträge: 313
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 12:39
Wohnort: Kreis Nordfriesland
Schafrasse(n): Gotländer Pelzschafe, Guteschafe, Ouessantschafe
Herdengröße: 6

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von Schnucke »

Moin Schafhüterin,
Du hast recht. Ich werde mir das für den Sommer vornehmen. Ich bin zwar mit meinem Job zufrieden, aber ein kleines Zubrot ist nicht schlecht. Gestrickt habe bestimmt seit 30 Jahren nicht mehr, aber das verlernt man ja bestimmt nicht. :lisl: :?: Eigene Wollpullover, unsere würden bestimmt grau werden, finde ich toll.
LG Schnucke :wink:
LG Schnucke
Ein Lächeln kostet nix, aber ist viel wert. :lol:
Benutzeravatar
shorty
Förderin 2022
Förderin 2022
Beiträge: 688
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von shorty »

Schafhüterin hat geschrieben:
Schnucke hat geschrieben:Die Kohle sie wegzugeben zum Reinigen usw. habe ich nicht.
Die Wertschätzung eines selbstgestrickten Pullover, auch noch von der eigenen Wolle ist ganz anders, als Kleider von der Stange. Zudem pflegt man dieses Produkt fürsorglicher .... somit hast du auch viel länger daran. Du kannst auch klein anfangen, also mit 1 Stück... und vielleicht findet sich ja eine Marktlücke dafür bei euch in der Region, wo du einsteigen kannst..... damit kannst du die dann deinen Kleiderschrank-Inhalt finanzieren. Nur mal so als Idee...

Viele wollen weg von ihrem Job, abr trauen sich nicht recht.... wenigstens als 2. Standbein.

Oder auch mal selbst waschen, kadieren und spinnen.
Kann ich allem nur beipflichten. :verliebt:

Für mich brachte der Fernseh-Beitrag nichts Neues, da das Thema schon jahrelang bekannt ist.
Zumindest unter Woll - Leuten.
Mich erstaunt dass viele davon noch nicht gehört haben.

Ich finde es ist ein sehr differenziertes Thema, bei dem viel mit hineinspielt.
Wohl dem der was den Micronwert betrifft alles tragen kann :-) und selber spinnen und stricken :-)
Ansonsten muss man eben genau hinschauen, es gibt viele Wollprodukte ganz ohne Mulesing, auch große namhafte Firmen
Einfach weil die Wolle schon von ganz woanders oder einer anderen Rasse kommt.
Ich sag nur Nordwolle , Kollektion der Vielfalt, Finkhof usw. rein regional.

Bald ist wieder Wollwaschzeit, juhu :-)))
Benutzeravatar
Schnucke
Förderer 2020
Förderer 2020
Beiträge: 313
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 12:39
Wohnort: Kreis Nordfriesland
Schafrasse(n): Gotländer Pelzschafe, Guteschafe, Ouessantschafe
Herdengröße: 6

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von Schnucke »

Danke für die Tipps. Regional ist super. :nick:
LG Schnucke
Ein Lächeln kostet nix, aber ist viel wert. :lol:
Benutzeravatar
Schafhüterin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 764
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:13
Wohnort: Vorderpfalz
Schafrasse(n): Waldschafe (Erhaltungszucht), Suffolk, Sc. Blackface und Kreuzungen.

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von Schafhüterin »

....sehenswert, wenn auch nicht über Schafe.....

Der Dorfschlachter mit Tierliebe Landmetzgerei Schlüter

https://www.youtube.com/watch?v=rXyS7SGq77g
Schafhüterin


Ich arbeite für Schafe

https://www.facebook.com/Schafhueterin
Sybille1
Beiträge: 399
Registriert: Do 29. Sep 2016, 20:08
Wohnort: Eifel
Schafrasse(n): Kameruner
Herdengröße: 4

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von Sybille1 »

Danke für den Link Schafhüterin!
Solche Metzgereien und Einstellungen der Metzger sollte es nur noch geben.
Grüße
Monika
Benutzeravatar
Babs
Förderin 2022
Förderin 2022
Beiträge: 943
Registriert: Do 29. Sep 2016, 07:41
Wohnort: Baden-Württemberg
Schafrasse(n): Skudden

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von Babs »

Heute, arte, 16.45:
Der Wolf ist zurück

Sonntag, 3.3.2019, 16.30 Uhr, ZDF:
Schäfer in Not
Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (Chinesisches Sprichwort)
Romanov II
Beiträge: 243
Registriert: Di 4. Okt 2016, 10:07

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von Romanov II »

zum Schäferberuf gab es gestern ein Interview mit der Schäferin Ruth Häckh:

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 72384.html
Grüße von Anne

Es muss nicht immer alles Sinn machen. Oft reicht es auch, wenn es Spaß macht.
Romanov II
Beiträge: 243
Registriert: Di 4. Okt 2016, 10:07

Re: Heute oder demnächst im TV / Mediathek

Beitrag von Romanov II »

und noch was zum Thema:
Die Frist für den Abschuß des Wolfes in SH wird verlängert:
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswi ... f3898.html

Ob das für den Wolf in Nds auch passieren wird?
Grüße von Anne

Es muss nicht immer alles Sinn machen. Oft reicht es auch, wenn es Spaß macht.
Antworten