Glennkill

Benutzeravatar
Chrigula
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 143
Registriert: Do 29. Sep 2016, 10:32
Wohnort: Ostschweiz
Schafrasse(n): SBS & Waldschafe

Re: Glennkill

Beitrag von Chrigula »

Fröschchen hat geschrieben: Sa 2. Jan 2021, 21:32 Und, haste nun? Gewöhnungsbedürftiger Schreibstil, aber durchaus drollig. Mußte manchmal kichern beim Lesen.

Ich biete übrigens feil den "Garou", da nunmehr doppelt! vorhanden.

Hat was! Nur für Portokosten-Pauschale.

FG, Angelika.
Hallo Angelika

Hab über die Festtage tatsächlich mal mit Lesen begonnen, allerdings bin ich gerade mal fünf Seiten weit gekommen, danach bin ich eingeschlafen (aber nicht, weil das Buch so langweilig ist, sondern einfach, weil ich total müde war :engel1: ) und hab seither nicht mehr weitergelesen :schreck:

"Garou" habe ich zu Weihnachten bekommen und zwar gleich doppelt :rofl: Ich hab also kein Interesse an deinem Buch, hätte aber ebenfalls ein Exemplar in gute Hände abzugeben :)
Über den Hund rede nicht mit anderen Hirten. Die sehen das nicht
objektiv; jeder denkt, sein eigener Hund sei der beste. Lass sie denken.
Der beste Hund ist dein Hund. Das wisst ihr beide, dein Hund und du.


(L. Tuor - Neues Handbuch Alp)
Antworten