Wolle aus dem Forum

Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

wollwiese hat geschrieben: Mi 3. Mär 2021, 19:51
Boah das ist ja der Hammer. Wahnsinn. Und das strickst du innerhalb von 6 Wochen? Willst du mich veräppeln? :eek: :mrgreen: (bitte sag jetzt, dass das eine Kindergröße ist... :engel1: ich gebs zu, ich bin VOLL NEIDISCH!)
Ich möchte auch endlich wieder Zeit für sowas haben *schluchzseufz*
Schmunzel, nein das ist keine Kindergröße im Gegenteil sondern eher ne oversized 40 :-))
Der Schnitt ist schon sehr weit angelegt, im Original, passt sicher auch noch 1 - 2 Größen drüber... mir ists fast zu weit
Evlt raff ich mich mal zu nem Tragebild auf...
Wenn man Tiere zu versorgen hat, oder Vollzeit arbeitet evtl sogar und, oder auch noch sehr kleine Kinder dann ist das mit dem Zeitmanagement schwierig.
Männe ist ja coronabedingt arbeitslos zuhause schon 3 Monate :traurig: da hab ich etwas mehr Zeit, und unternehmen können wir ja wegen Daniel auch nicht viel
Es ist zugegeben aber auch etwas dass mir leicht fällt, das mit der Wolle :lisl:
Danke nochmal für die schöne Wolle, ich hab noch übrig :-) wer weiss :-)))
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

mal drei Etappen des Oster-Faserkalenders
Wir haben seit Tagen neuen Schnee, daher gerät die Deko leicht aus der Zeit sozusagen :-)


ach ja das sind jeweils 10 Gramm
Dateianhänge
IMG_1996_medium2.JPG
IMG_1996_medium2.JPG (228.45 KiB) 1100 mal betrachtet
IMG_1979_medium2.JPG
IMG_1979_medium2.JPG (154.59 KiB) 1100 mal betrachtet
IMG_1961_medium2.JPG
IMG_1961_medium2.JPG (202.6 KiB) 1100 mal betrachtet
Benutzeravatar
Babs
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 917
Registriert: Do 29. Sep 2016, 07:41
Wohnort: Baden-Württemberg
Schafrasse(n): Skudden

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von Babs »

Wunderschönen - auch die Bildgestaltung. :)
"Wo das Glück einmal einkehrt, da greift es leicht um sich." Gottfried Keller
Benutzeravatar
Babs
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 917
Registriert: Do 29. Sep 2016, 07:41
Wohnort: Baden-Württemberg
Schafrasse(n): Skudden

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von Babs »

Da kann ich mit meinem Erstlingsversuch natürlich nicht mithalten.
Aber ich zeige ihn euch trotzdem. ;)

Strickprobe Skuddenwolle, ganze Herde (weisse, schwarze, graue und braune Skudden) gemischt.
Soll einen schlichten, warmen Pullover geben. Wer weiß, wann der Frühling endlich kommt...



Skuddenwolle.jpg
Skuddenwolle.jpg (104.5 KiB) 1080 mal betrachtet
"Wo das Glück einmal einkehrt, da greift es leicht um sich." Gottfried Keller
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

Babs hat geschrieben: Sa 20. Mär 2021, 16:02 Da kann ich mit meinem Erstlingsversuch natürlich nicht mithalten.
Aber ich zeige ihn euch trotzdem. ;)

Strickprobe Skuddenwolle, ganze Herde (weisse, schwarze, graue und braune Skudden) gemischt.
Soll einen schlichten, warmen Pullover geben. Wer weiß, wann der Frühling endlich kommt...




Skuddenwolle.jpg
Find ich dennoch ganz toll !!!!
Nicht die Perfektion macht den Wert aus :verliebt:
Benutzeravatar
Babs
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 917
Registriert: Do 29. Sep 2016, 07:41
Wohnort: Baden-Württemberg
Schafrasse(n): Skudden

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von Babs »

Danke! Ja, und ich werde dann quasi die ganze Herde als Pullover tragen. :)
Bin froh, dass ich nach all den Jahren endlich mit dem Spinnen angefangen habe.
Wie sagte mir eine Spinnerin einmal zum Thema unregelmässig gesponnenes Garn: "Bewahren Sie das auf, das kriegen Sie später nie mehr so hin!"

Von dieser Wolle habe ich aufgrund eines blöden Missverständnisses noch sieben kg zuhause. :o:
"Wo das Glück einmal einkehrt, da greift es leicht um sich." Gottfried Keller
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

Babs hat geschrieben: Sa 20. Mär 2021, 16:53 Danke! Ja, und ich werde dann quasi die ganze Herde als Pullover tragen. :)
Bin froh, dass ich nach all den Jahren endlich mit dem Spinnen angefangen habe.
Von dieser Wolle habe ich aufgrund eines blöden Missverständnisses noch sieben kg zuhause. :o:
Schmunzel :-)) na dann ran, gibt mehrere Pullis :-))))

Es ist ganz häufig der ideele Wert der solche Werke so kostbar macht.

Karin
Benutzeravatar
Babs
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 917
Registriert: Do 29. Sep 2016, 07:41
Wohnort: Baden-Württemberg
Schafrasse(n): Skudden

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von Babs »

Kannst gerne welche haben.
Ist aber, wie gesagt, schlichte, grobe Skuddenwolle. :engel1:
"Wo das Glück einmal einkehrt, da greift es leicht um sich." Gottfried Keller
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

Babs hat geschrieben: Sa 20. Mär 2021, 17:00 Kannst gerne welche haben.
Ist aber, wie gesagt, schlichte, grobe Skuddenwolle. :engel1:
Behalte ich dennoch im Hinterkopf, manchmal brauchts ja auch rustikales ♥
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

aus dem Batt wurde die Jacke
Gr. 40 ungefähr, Patentmuster an der Blende
Dateianhänge
IMG_0232_medium2.JPG
IMG_0232_medium2.JPG (279.97 KiB) 946 mal betrachtet
IMG_2034_medium2.JPG
IMG_2034_medium2.JPG (349.73 KiB) 946 mal betrachtet
Antworten