Wolle aus dem Forum

Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

Insane hat geschrieben: Fr 4. Sep 2020, 22:05 Hurra Fettnäpfchen... :wink:
Wusste ich tatsächlich nicht, aber echt schön :nick:

Nö ist kein Fettnäpfchen, konntest Du nicht wissen...
Anfangs hab ich ne kleinere Menge gemacht zum verschenken, mittlerweile hat sich das auf 50 eingependelt, die Nachfrage wäre viel größer, aber letztlich muss man die Kalender ja auch verschicken, Geldeingang überwachen usw, da ich das zum Selbstkostenpreis mache und das auch so bleiben soll ist bei 50 Schluss :-))
Jetzt könnt man sagen wenig geschäftstüchtig, aber ich möchte es lieber klein halten, soll was Besonderes bleiben und zudem spinne und kardiere ich lieber als dass ich Kalender verticke :-)))
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

so diese Charge ist fertig

3 fädig , wie geplant 1600 Meter, grob sinds

jetzt gehts weiter mit ner grau/beige Partie
Dateianhänge
IMG_1467_medium2.JPG
IMG_1467_medium2.JPG (288.6 KiB) 2085 mal betrachtet
IMG_1466_medium2.JPG
IMG_1466_medium2.JPG (179.92 KiB) 2085 mal betrachtet
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

die vielen grauen Röllchen von vorher sind nun in der Mache
Dateianhänge
IMG_1472_medium2.JPG
IMG_1472_medium2.JPG (257.13 KiB) 2046 mal betrachtet
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

mal wieder ein paar Bilder
Grau von oben verzwirnt
Zwarbles eine Charge bleibt dunkel uni
die andere ist mit Sariseide aufgestrappst :-)))
Dateianhänge
gray3.jpg
gray3.jpg (306.41 KiB) 1887 mal betrachtet
zwarbles.jpg
zwarbles.jpg (214.54 KiB) 1887 mal betrachtet
zwarbles mit Sari.jpg
zwarbles mit Sari.jpg (253.12 KiB) 1887 mal betrachtet
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

Eigentlich treffen wir uns seit Jahren bei mir im Ort an diesem Wochenende normalerweise zum Nikolaussspinnen mit grob 25 Leuten.
Ist ja dies Jahr ein Satz mit x , sprich wir haben dann uns überlegt ein online KardierWE zu gestalten
Das ist mal mein Tag 1
jede der drei Chargen ist Oberteiltauglich für mich von der Menge her
wieder Quer Beet, heissen tun sie Nereideseide ( weil fast nur Seide, wenig Wolle ) Tiefseetaucher und Nebel
mal schauen was mir morgen noch so einfällt
Dateianhänge
IMG_1723_medium2.JPG
IMG_1723_medium2.JPG (179.91 KiB) 1489 mal betrachtet
IMG_1717_medium2.JPG
IMG_1717_medium2.JPG (250.09 KiB) 1489 mal betrachtet
IMG_1716_medium2.JPG
IMG_1716_medium2.JPG (158.71 KiB) 1489 mal betrachtet
wollwiese
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 340
Registriert: Do 29. Sep 2016, 21:11
Wohnort: Schleswig-Holstein
Schafrasse(n): Leineschafe ursprgl. Typ
Herdengröße: 12

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von wollwiese »

Das weiß-graue gefällt mir besonders gut 👍
:schaf2: loot de schoop man schietn, wull woos liekers. :schaf3:
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

wollwiese hat geschrieben: Sa 5. Dez 2020, 22:23 Das weiß-graue gefällt mir besonders gut 👍


danke, ich mag sie alle drei leiden, sind halt unterschiedlich in ihrer Wirkung
Das graue soll mal zu nem Angorakammzug dazu, und evtl ein Fair Isle Hauptteil
Solo kann ich Naturtöne nicht so gut tragen, steht mir einfach nicht, leider
glaub mein Favorit ist eher das dunklere petrolgrün :-)
Für heute hab ich grob 25 cm lange Wensleydale Locken in blau rausgesucht und schon aufgezupft am Faserfuß unten
Benutzeravatar
KABA
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 616
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 20:43
Wohnort: Niedersachsen, LK OHZ
Schafrasse(n): Romanovschafe, Thüringer Waldziegen

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von KABA »

Tja- und ich hab heute meine weiß-graue Wolle zusammen mit dem letzten Laub um Büsche und Bäume als Winterschutz verteilt... ;) so macht jeder was anderes mit seiner Wolle :lol:
Aber ich freu mich immer wieder über deine tollen Farbvariationen - danke, dass du deine Arbeiten zeigst!
Ich wünsche dir die Fröhlichkeit eines Vogels im Eberescheneschenbaum am Morgen,
die Lebensfreude eines Fohlens auf der Koppel am Mittag,
die Gelassenheit eines Schafes auf der Weide am Abend.
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

KABA hat geschrieben: So 6. Dez 2020, 16:25 Tja- und ich hab heute meine weiß-graue Wolle zusammen mit dem letzten Laub um Büsche und Bäume als Winterschutz verteilt... ;) so macht jeder was anderes mit seiner Wolle :lol:
Aber ich freu mich immer wieder über deine tollen Farbvariationen - danke, dass du deine Arbeiten zeigst!

gerne...
och ich finde hat ja auch als Winterschutz seine Berechtigung, so ists nicht.

die zwei Chargen von heute sehen so aus.. nun ist denke ich erstmal wieder Ruhe
Dateianhänge
IMG_1735_medium2.JPG
IMG_1735_medium2.JPG (204.87 KiB) 1451 mal betrachtet
IMG_1731_medium2.JPG
IMG_1731_medium2.JPG (227.05 KiB) 1451 mal betrachtet
Benutzeravatar
shorty
Förderer 2021
Förderer 2021
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Wolle aus dem Forum

Beitrag von shorty »

mal sehen ob ich das fertig Bild in der Nahaufnahme evtl noch ersetze, lichttechnisch, hier ists jedenfals das Leineschaf
Es kam fertig kardiert hier an und ist von Wollwieses Schafen.
Mit ihrer Erlaubnis möcht ich dazu ein bissserl schreiben

Das Vlies ist farblich creme weiss mit einem kleinen Gelbstich, riecht noch deutlich nach Schaf ( was ich aber sehr mag ) und hat noch ein bisserl Restfett und Botanik, aber völlig im Rahmen
Ich hab das Stück Vlies in längliche Streifen gerissen und im langen Auszug mit dem Lendrum versponnen.
Die Wolle hat eine sehr schöne Stapellänge, keinen nennenswerter Nachschnitt, spinnt sich wunderschön flüssig weg, echt ein Spinngenuss
Die fertige Wolle ist zweifach gezwirnt und hat noch ein Entspannungsbad genommen, zu meiner Freude ist sie schön aufgeflufft und auch weisser geworden noch, das Bild täuscht ein wenig
Gesamt eine sehr schöne Sache, ergeben hats 174 Gramm , 672 Meter, evlt wirds was mit Fair Isle Muster
Danke fürs Spinnerlebnis Wollwiese :-)))
Dateianhänge
IMG_1781_medium2.JPG
IMG_1781_medium2.JPG (107.16 KiB) 1295 mal betrachtet
IMG_1783_medium2.JPG
IMG_1783_medium2.JPG (133.97 KiB) 1295 mal betrachtet
IMG_1784_medium2.JPG
IMG_1784_medium2.JPG (136.31 KiB) 1295 mal betrachtet
Antworten