Kulning - der historische schwedische Herdenruf

Antworten

Benutzeravatar
shorty
Förderer 2020
Förderer 2020
Beiträge: 377
Registriert: Do 29. Sep 2016, 12:14

Re: Kulning - der historische schwedische Herdenruf

Beitrag von shorty »

Schön, kannte ich noch nicht :-) Danke
ähnelt ja dem Jodeln oder dem Joiken..

Nicht ganz so romantisch verklärt find ich aber noch besser :-))

Fröschchen
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 941
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 16:28
Wohnort: Niederlausitz
Schafrasse(n): KAM, Umstellung auf WHO
Herdengröße: 10

Re: Kulning - der historische schwedische Herdenruf

Beitrag von Fröschchen »

Hat ja irgendwas.
Stell's mir aber grad in der täglichen Praxis vor... :rofl:
Mitunter geht noch einer aus'm Dorf abends eine Gassirunde, oder ein Kinderwagenschieber ist unterwegs.
Abendrunde macht meist mein GöGa, und wenn der losflötete: uiuiui.
Bislang reicht auch mit Schubkarre angefahren kommen, die dann nicht aus dem Visier genommen wird. Es folgen die Trupps...
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein. (Albert Einstein)

Antworten