Die Suche ergab 298 Treffer

von Stockmann
Do 21. Mai 2020, 11:22
Forum: Herdenmanagement, Zucht
Thema: Verdrängungszucht
Antworten: 105
Zugriffe: 8197

Re: Verdrängungszucht

Viele, im zeitigen Frühjahr geborenen Nolanas , haaren mittlerweile bereits im ersten Jahr komplett oder sehr deutlich ab. Aber F1 noch gar nicht und F 2, na ja! Aber man kann sich drauf verlassen dass es wird. Wir setzen ja auch keine WH mehr ein, das "Abwurfgen" ist fest verankert in Nolana Böcken...
von Stockmann
Do 21. Mai 2020, 09:20
Forum: Herdenmanagement, Zucht
Thema: Verdrängungszucht
Antworten: 105
Zugriffe: 8197

Re: Verdrängungszucht

Noch zur Selektion: In der Verdrängungszucht sollte man sich m.E. auf möglichst wenige Zuchtziele konzentrieren um die möglichst schnell zu erreichen. In diesem Fall muss zunächst die Wolle weg. Natürlich nicht um jeden Preis, aber Muskelfülle, gesundes Laufwerk, Fruchtbarkeit, Mütterlichkeit, bring...
von Stockmann
Do 21. Mai 2020, 09:04
Forum: Herdenmanagement, Zucht
Thema: Verdrängungszucht
Antworten: 105
Zugriffe: 8197

Re: Verdrängungszucht

Also das Ziel ist u.a. Bestandsverkleinerung auf 30 - 40 Muttern. Eingesetzt wurden 2 Böcke zur Erzeugung von F1. Herausselektiert zur Weiterzucht wurden 10 oder 12 Aulämmer. Diese F1Generation geht noch maximal in eine 2te F1 Produktion und dann als Köfte mit zu Tisch. 4 Nolana Auen konnten zugekau...
von Stockmann
Do 21. Mai 2020, 07:18
Forum: Herdenmanagement, Zucht
Thema: Verdrängungszucht
Antworten: 105
Zugriffe: 8197

Re: Verdrängungszucht

Konsequenz erfordert Zucht ja generell und Verdrängungszucht erst recht. F1 bis F5 neben einander laufen zu lassen ist nicht mal Eintopf sondern Kuddelmuddel. Ein Kollege hat mit Nolana Böcken von mir seine 160 Muttern belegt, aus den ca. 160 F1 Aulämmern dann ca. 10/12 zur Weiterzucht ausgesucht un...
von Stockmann
Mi 20. Mai 2020, 21:40
Forum: Herdenmanagement, Zucht
Thema: Verdrängungszucht
Antworten: 105
Zugriffe: 8197

Re: Verdrängungszucht

Hallöle! Ich hab hier mal etwas quer gelesen und habe eine Frage. Wenn es hier nicht der richtige Beitrag ist, bitte verschieben. :engel1: Aktuell haben wir eine Herde mit buntgemischten Rassen. Rhönshafe wurden mit Schwarzkopf gekreuzt, dann wurden mal Coburger Fuchs oder Merinos mit rein gebracht...
von Stockmann
Mo 11. Mai 2020, 09:18
Forum: Tiergesundheit
Thema: Nasenschleim beim Lamm
Antworten: 4
Zugriffe: 411

Re: Nasenschleim beim Lamm

Danke. Habe die Antwort erst jetzt entdeckt. Die Symptome sind danach einmal kurz bei einem Altschaf aufgetreten, sind ab ohne treatment rasch wieder abgeklungen. Danach GsD nicht wieder.
von Stockmann
Do 30. Apr 2020, 13:13
Forum: Tiergesundheit
Thema: Gelähmte Hinterläufe
Antworten: 10
Zugriffe: 306

Re: Gelähmte Hinterläufe

B 1, spritzt man das unter die Kutte oder orale Eingabe?
von Stockmann
Do 30. Apr 2020, 13:05
Forum: Hüten & Hunde
Thema: Deutsche Schäferhunde als Herdenschutzhund möglich ?
Antworten: 19
Zugriffe: 1542

Re: Deutsche Schäferhunde als Herdenschutzhund möglich ?

Henry hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 09:20
Ihr belehrt jemanden, der kein „nein“ akzeptiert und es auf jeden Fall ausprobieren wird. Hab‘ ihr Hoffnung?
War nur der Versuch sie in der Kassenzone wieder zum Aufstehen zu bewegen.👩‍🎓
von Stockmann
Do 30. Apr 2020, 07:04
Forum: Hüten & Hunde
Thema: Deutsche Schäferhunde als Herdenschutzhund möglich ?
Antworten: 19
Zugriffe: 1542

Re: Deutsche Schäferhunde als Herdenschutzhund möglich ?

Gleiches Nervenkostüm und Wesen (was genau ist damit gemeint?) reichen nicht aus. Es muss vor allem die Intelligenz vorhanden sein selbstständig, ohne die Hilfe eines Hirten!, Gefahrenlagen beurteilen zu können und auch entsprechende Handlungen vorzunehmen. Darauf würden HSH jahrhundertelang selekti...
von Stockmann
Mi 22. Apr 2020, 11:57
Forum: Tiergesundheit
Thema: Nasenschleim beim Lamm
Antworten: 4
Zugriffe: 411

Nasenschleim beim Lamm

Ich habe gestern meiner Herde eine neue Koppel zugeteilt, die sie gern und ausnahmslos vital in Beschlag genommen haben. Nur eine halbe Stunde später hörte ich komische Geräusche, dachte ein Schaf würde lammen. Aber, ein Lamm lag auf der Seite strampelte stark und röchelte ziemlich extrem. Aufstehen...