Die Suche ergab 203 Treffer

von mara
Di 3. Dez 2019, 21:35
Forum: Tiergesundheit
Thema: Chlamydien...wie ansteckend?
Antworten: 12
Zugriffe: 992

Re: Chlamydien...wie ansteckend?

Heißt das, als schwangere Frau (was ich nicht bin) kann man mit cl-infizierten Herden arbeiten, solange es weder trächtige noch ablammende Auen gibt?! Eigentlich wenn sie durch Ablammende mit Fruchtwasser oder anderen Flüssigkeiten in Berührung kommt. Aber heutzutage werden die Schwangeren vor der ...
von mara
Di 3. Dez 2019, 21:28
Forum: Schafrassen
Thema: Rassenwahl für kleine Landschaftspflege
Antworten: 33
Zugriffe: 549

Re: Rassenwahl für kleine Landschaftspflege

Ich würde sagen wir haben hier das absolute Minimum was mit Schafen möglich ist.
3-4 Kamerun/Ouessantschafe auf gut 3000qm sehr guten Weidelandes, unterteilt in drei zusammenhängende Parzellen. Heu kaufen wir zu.
von mara
Mi 30. Okt 2019, 21:03
Forum: Allgemeines
Thema: Fressen Schafe Mäuse?
Antworten: 19
Zugriffe: 552

Re: Fressen Schafe Mäuse?

Ich führe Pferde beim „Ponyreiten“ für Kinder.
Auf meinem sitzt ein kleiner Junge mit konzentriertem Gesichtsausdruck.
Nach ein paar Minuten fragt er seine nebenher gehende Mutter: „Mama, wo kommt denn da die Kacka raus“?
von mara
Sa 5. Okt 2019, 13:27
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Medienberichte zum Thema Wolf
Antworten: 1911
Zugriffe: 200523

Re: Medienberichte zum Thema Wolf

Der Rüde ist das Hauptproblem und nun werden 4 von 9 Jungtieren abgeschossen....klar man tut was aber bringt das was? :gruebel:
Nächstes Jahr gibts wieder Welpen.
von mara
Sa 5. Okt 2019, 13:25
Forum: Herdenmanagement, Zucht
Thema: Verdrängungszucht
Antworten: 76
Zugriffe: 4136

Re: Verdrängungszucht

Wunderschöne Schafe. Und Hunde ;)
von mara
Sa 28. Sep 2019, 11:59
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Bartgeier
Antworten: 35
Zugriffe: 1772

Re: Bartgeier

Ich lese deine unterhaltsamen und lehrreichen Beiträge eigentlich sehr gern, dieses Gestänkere wird dir nicht gerecht, ausserdem hast du meinen Beitrag scheinbar nicht mal gelesen.
von mara
Sa 28. Sep 2019, 11:24
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Bartgeier
Antworten: 35
Zugriffe: 1772

Re: Bartgeier

Welche Schäfer? Die Schafe gehen im Frühling auf die Alp und werden im Herbst wieder gesucht. Keine Schäfer, keine Zäune. Der Wolf ist bei einer solchen Haltung natürlich ein grosses Problem. Was aber nicht einfach zu argumentieren ist, da immer noch viel mehr Schafe verunfallen, verloren gehen, ect...
von mara
Fr 27. Sep 2019, 13:30
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Bartgeier
Antworten: 35
Zugriffe: 1772

Re: Bartgeier

Der Bartgeier lebt in den Alpen (Hochgebirge). Ihr habt doch auch Berge in Deutschland, sicher schon mal gesehen? Ich meine weit, weit oben, oberhalb der Baumgrenze. Keine Hügel, BERGE. Dort hat es keine Koppeln und die Schafe sind zumeist unbeaufsichtigt. Da springt keiner daher, wenn ein Tier stir...
von mara
Do 26. Sep 2019, 09:17
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Bartgeier
Antworten: 35
Zugriffe: 1772

Re: Bartgeier

Der Bartgeier lebt im Hochgebirge, oberhalb der Baumgrenze. Wie viele Schafgeburten finden denn dort überhaupt statt? Die erfolgreiche Wiederansiedlung hat übrigens dazu geführt, dass nun über der Österreich, der Schweiz, Italien und Frankreich zusammen gut 200 Bartgeier leben. Wie gesagt, die wahrs...
von mara
Di 24. Sep 2019, 21:12
Forum: Wolf & andere Beutegreifer
Thema: Bartgeier
Antworten: 35
Zugriffe: 1772

Re: Bartgeier

Ich kann nur empfehlen sich auf die wirklichen Probleme zu konzentrieren, von denen es ja nun echt genug gibt, anstatt sich Probleme zu suchen wo keine sind. Schafhalter stehen in der Öffentlichkeit ja eh schon viel schlechter da als Wolfsschützer. Ich glaube nicht, das es da hilfreich ist, sich mit...